Wenn die Seele schwimmen lernt und der Stress baden geht...
Wenn die Seele schwimmen lernt und der Stress baden geht...

In einer Sitzung lernen Sie unterschiedliche Formen der Aquatischen Körperarbeit kennen:

 

Zur Einstimmung beginnen wir oft mit Aquarelax.

Dann wird je nach den Bedürfnissen Ihres Körpers mit WasserShiatsu WATSU
und Healing Dance ein individueller Ablauf kreiiert.
Auf Wunsch oder nach mehreren Sitzungen können Sie die Dreidimensionalität des WasserTanzen WATA erspüren.

 

Möglicher Ablauf einer Sitzung

Aquarelax

Die Arbeit mit PoolNoodles und Kissen ermöglicht ein behutsames herantasten um körperlich wie energetisch den entsprechend angemessenen Abstand zu finden.

Nicht nur der Erstklient sondern jeder "Genießer" erhält den Raum und die Zeit die er braucht, um sich für mehr Nähe zu öffnen.
Darüber hinaus bietet die Arbeit mit Noodles und Kissen eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, da der Gebende beide Hände für Massagen und Gelenkmobilisation frei hat.

 

 

WATSU

WasserShiatsu
erleben Sie immer an der Oberfläche des Wassers.

Kundige Hände massieren die Muskulatur. Die Gelenke können gelockert werden. Der Körper wird in behutsam fließenden Bewegungen gestreckt, gedehnt und bewegt. Eine tiefere Atmung kann sich einstellen.

Spüren Sie die Leichtigkeit des Seins und eine innere Harmonie mit sich selbst.

WATSU ist Kommunikation durch Berührung und achtsame Zuwendung.

 

 

Healing Dance

Der "heilende Tanz" verbindet Wellen, Spiralen, Schwünge über oder auch unter Wasser. Der Körper schwingt frei in den Wellen mit.

"Die Kreativität,  Loslassen festgehaltener Energien und die Spontaneität des Tanzes verleihen der Bewegung heilenden Charakter" meint Alexander in seinen Aufzeichnungen.
 

Ein liebevoller Umgang mit Akzeptanz, achtsamer Berührung, Präsenz und Respekt gibt Vertrauen und Sicherheit.

 

WATA

WasserTanzen
beginnt an der Wasser-oberfläche. Der Klient
wird behutsam unter Wasser in die schwere-
lose Dreidimensionalität geführt, wobei eine Nasenklemme vor dem Eindringen des Wassers schützt. 

 WATA ermöglicht auf körperlicher und geistig-seelischer Ebene in die eigene, innere und ungestörte Welt einzu-tauchen. Vertrauen wird gestärkt und eine positive Einstellung zum Leben erfahren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© balance